Mit dem Yachtclub im Mittelmeer

Informationen über Yachten im Mittelmeer

Wilkommen auf yachtclub-cagliari.com

Segeln als Leidenschaft

Posted by Francesco On Februar - 24 - 2012

segeln

Für immer mehr Menschen ist segeln mehr als nur ein Sport, es ist ein ganzes Lebensgefühl. Wenn man segeln geht, fühlt man sich frei und jenseits des oft stressigen Alltagslebens. Man genießt die frische Luft, den Wellengang, das Rauschen des Wassers und die Natur der Umgebung. Für viele ist das ein Gefühl der totalen Entspannung. Gleichzeitig ist segeln natürlich aber auch ein Sport. Man muss sich an die äußeren Begebenheiten anpassen, an den Wind und den Seegang, der immer wieder Herausforderungen darstellt. Somit ist segeln für viele die perfekte Mischung aus Aktivität und Erholung.

Da die Segelfreunde dieses einmalige Gefühl, das man beim segeln hat, miteinander teilen, sind viele davon Mitglieder in einem Segelclub. Dort trifft man auf Menschen, die diese Leidenschaft teilen und verstehen, was einen selbst am segeln so fasziniert. Sich mit Gleichgesinnten über eine der schönsten Nebensachen der Welt zu unterhalten, neue Bekanntschaften zu machen und gemeinsame Segelturns zu unternehmen, ist für viele Segelfreunde sehr reizvoll. Nicht selten entstehen in diesen Segelvereinen die engsten Freundschaften. Auch das ist ein schöner Nebeneffekt dieser Sportart, der den Spaß am segeln häufig noch verstärkt.

Die Gemeinschaft der Segelfreunde hat sich in den letzten Jahren noch vergrößert, da die Anzahl an Möglichkeiten, diesen Sport auszuüben, gewachsen ist. Man braucht heutzutage kein eigenes Segelboot mehr, dessen Anschaffung und Unterhalt durchaus kostspielig sind. Es gibt zahlreiche Anbieter, bei denen man verschiedene Segelboote mieten kann, von einfach bis luxuriös. Nicht selten schließen sich auch Partnerschaften, wenn es um den Kauf eines Segelbootes geht. Natürlich kann man in der Regel nicht jeden Tag oder nicht einmal jedes Wochenende mit dem Boot hinausfahren, daher bietet sich ein Gemeinschaftsboot für viele geradezu an. Man teilt sich die Kosten für Kauf und Unterhalt und hat dennoch an vielen Tagen im Jahr die Möglichkeit, seiner Leidenschaft zu segeln nachzugehen.

Bild: Hans-Jürgen Spengemann  / pixelio.de

Neuste Artikel

Segeln dank einem Kredit

April - 13 - 2012

Segeln als Leidenschaft

Februar - 24 - 2012